Übergang von Jung- zu den Altschützen

Die Stabskompanie ist mit Schützen im Alter von 25-40 Jahren besetzt. Sie ist die Verbindungskompanie zwischen der Jugendkompanie und der I. bzw. II. Kompanie. Denn wer aus der Jungschützen-Abteilung alterstechnisch herauswächst, wechselt zunächst zur Stabskompanie, ehe man ab 40 Jahren in die I. oder II. Kompanie aufrückt. Kompaniechef: Tobias Melies