Der Königsball der 19 Bruderschaften und Gilden aus dem Bezirksverband Wiedenbrück fand in diesem Jahr bereits am 20. Oktober statt, traditionell in der Festhalle von Seppel Kreutzheide in Westerwiehe und wie immer als Abschluss und Höhepunkt einer ereignisreichen Schützenfestsaison und zugleich der Start in die Wintersaison. Das war natürlich auch für unser amtierendes Königspaar Hubert und Monika Handing und seinem Throngefolge, dem Jungschützenkönigspaar Markus Kraft und Robine Dreisilker sowie den begleitenden Offizieren und Vorständen Anlass, noch einmal so richtig auf den „Putz zu hauen“. Nach der offiziellen Begrüßung durch den Bezirksbundesmeister Mario Kleinemeier und dem Bürgermeister der Stadt Rietberg, Herrn Andreas Sunder,  dauerte es auch nur noch wenige Augenblicke, und schon „war Stimmung in der Bude“!

Das Fest nahm bei Livemusik der Band „Ambiente“ rasend schnell an Fahrt auf und endete erst nach einer rauschenden Ballnacht in den frühen Morgenstunden. 

„Das war mal wieder eine richtig gelungene Feier“, so die Aussage aller Teilnehmer  in den frühen Morgenstunden, kurz bevor man sich auf den Heimweg machte.

Comments are closed.